Erster LateBird wird flügge

Bei einem circa 16 Tonnen schweren Container denkt man nicht sofort an einen kleinen Vogel, der das Nest verlässt, um in die Welt hinauszufliegen. „Wenn aber dieser Container LateBird heißt, dann sei dieser Vergleich gestattet“, freut sich Markus Belte, Erfinder und geschäftsführender Gesellschafter von LateBird.

Im Container steckt ein automatisierter Supermarkt

Paderborner Unternehmen LateBird Deutschland ausgezeichnet. Das Unternehmen ist Technologiepartner von Lekkerland, Gewinner des „retail technology awards 2022“ (reta). Mit der Entwicklung des LateBird, eines voll automatisierten 24/7-Einkaufssystems, kündigten die Paderborner an, den Einkauf zu revolutionieren. Erster Pilot soll im Sommer aufgestellt werden Das hat auch das EHI-Retail-Institute aus Köln erkannt,...

Best of Technology: Die reta awards 2022

01/03/2022 | Regina Kruck Mit den reta awards hat das EHI zum 15. Mal internationale Handelsunternehmen ausgezeichnet, die sich durch besonders nützliche technologische Innovationen hervorgetan haben. Der Fokus der Projekte lag in allen fünf Kategorien auf Automatisierung, Apps und Künstlicher Intelligenz. „Die Vielfalt der Einreichungen für die diesjährigen reta awards zeigt, mit...